Risikobeurteilung – mehr Sicherheit für unsere Patienten, das ist unser Ziel!

Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie Implantologie Dr. Sausmikat in Hannover

Die Ursachen möglicher Probleme sind sehr vielfältig: Es ist wissenschaftlich bekannt, dass es bestimmte Risikofaktoren gibt, die mit einem erhöhten Auftreten von Entzündungen um die Zahnimplantate oder auch einer Nichteinheilung von Implantaten einhergehen können. Unter anderem betroffen sind beispielsweise in Ihrer Immunabwehr beeinträchtige Patienten. Die Einnahme bestimmter Medikamente, Krankheiten, Rauchen, eine schlecht eingestellte Diabetes und Mundschleimhauterkrankungen sind weitere Faktoren, die sich negativ auf eine vollständige Einheilung der Implantate auswirken können.

Außerdem gibt es bestimmte Genkonstellationen, die – vereinfacht gesagt – ausgeprägter auf Entzündungen reagieren. Diese Genkonstellationen sind seit einiger Zeit standardmäßig austestbar, z. B. in Ihrem Blut.

Derartige Genkonstellationen wurden in diversen Untersuchungen von Titanimplantaten mit einer Periimplantitis, also einer Entzündung um das Implantat herum, gefunden. Die Entzündungen, meist kaum von dem Patienten bemerkt, können zu Zahnfleisch- und Knochenabbau sowie zum Implantatverlust führen. 

Unser Ziel ist es, mit einer an Ihren Wünschen orientierten Behandlung zu einem perfekten Lächeln beizutragen zu dürfen, wobei Ihr gesundheitliches Wohlergehen für uns an oberster Stelle steht. 

Weiterführende Literatur und Quellen zu diesem Thema finden Sie hier.

Sie haben Fragen – vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin!
Praxis Dr. Sausmikat und Team, Hannover
Telefon 0511 35388312

Call-Back Service

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.

Öffnungszeiten

MO 8.00-18.00 Uhr
DI 8.00-18.00 Uhr
MI 8.00-18.00 Uhr
DO 8.00-18.00 Uhr
FR 8.00-16.30 Uhr

und nach Vereinbarung